USC Viadrina e.V.

und

Hochschulsport der EUV


Liebe Vereinsmitglieder,

die Corona-Krise hat das öffentliche Leben voll im Griff. Unser Vereinssport muss gezwungenermaßen auf behördliche Anordnung pausieren. Damit können wir keins unserer Sportangebote in dieser Zeit aufrechterhalten. Es ist nicht nur für Euch schmerzlich, auch wir wären gerne für Euch weiter da. Doch in dieser Zeit der Krise ist es wichtig zusammen zu halten, damit wir gemeinsam diese schwere Hürde meistern. Denn wir wollen in der Zeit danach auch wieder in vollem Umfang für Euch da sein. Deshalb nutzen wir diese Zwangspause unter anderem auch, um Malerarbeiten in unseren eigenen Vereinsräumen durchzuführen.
Auch wenn das Sportangebot zurzeit nicht stattfindet. Laufen unsere Fixkosten weiter. Wenn diese nicht gezahlt werden können, da zum Beispiel unsere Mitgliedsbeiträge, welche unsere Haupteinnahmen sind, wegbrechen, kann dies zu negativen Folgen führen. Das kann im Extremfall bedeuten, dass so manches Sportangebot es nach der Krise nicht mehr geben wird. Lassen wir es gemeinsam nicht dazu kommen, zeigen wir gemeinsam Solidarität, den gemeinsam sind wir stark.
Ich weiß, dass die Mehrheit unserer Mitglieder dies als selbstverständlich ansieht und auch so denkt, möchte aber trotzdem eine kurze Ausführung zur rechtlichen Lage, was den Mitgliedsbeitrag betrifft, machen.

Der Mitgliedsbeitrag ist nicht an konkrete Sportnutzungen gebunden, sondern ist, wie der Name schon sagt „Beitrag für die Mitgliedschaft“. Damit gehe auch kein Leistungsaustausch in Form von sportlichem Training einher, der jetzt entfällt bzw. entfallen muss. Als Mitglied ist man kein Kunde, sondern ein Teil des Vereins. Der Beitrag stellt nach den vereinsrechtlichen Grundsätzen kein Entgelt dar, sondern dient dem Verein dazu, seinen Satzungsgemäßen Zweck zu verwirklichen.
Die dafür erhobenen sogenannten echten Beiträge werden also dem Verein allgemein zur Verfügung gestellt, damit dieser seine Aufgabe erfüllen kann, auf Belange einzelner Mitglieder kommt es dabei nicht an, es liegt in diesem Fall auch kein Leistungsverhältnis vor.

Es wird ein danach geben und dann könnt ihr auch wieder Eurem geliebten Sport bei uns im Verein nachgehen, ich freue mich genauso sehr darauf wie ihr.
Bleibt in dieser Zeit alle gesund und ich freue mich, Euch dann alle danach wieder bei uns begrüßen zu können.

Im Namen des Vorstandes des USC Viadrina Frankfurt (Oder) e.V.
Torsten Bergk, Hochschulsportkoordinator, Vorsitzender des USC Viadrina Frankfurt (Oder) e.V.

 

20.03. Nach § 75 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz macht sich strafbar, wer einer Rechtsverordnung nach § 32 zuwiderhandelt. Das ist hier § 5 der Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 in Brandenburg (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – SARS-CoV-2-EindV) vom 17. März 2020. Danach sind Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen (unabhängig von der Teilnehmerzahl) verboten.“

17.03. Ab Mittwoch (18. März) ist auch unser Sportcenter geschlossen. Wir werden Euch hier auf der Seite immer auf den laufenden halten. Schaut einfach immer mal wieder vorbei.

16.03. Wichtige Information: Die Sporthallen und Sportplätze der Stadt Frankfurt (Oder) sind ab Mittwoch (18. März) bis voraussichtlich 19. April 2020 geschlossen.

Willkommen beim USC Viadrina e.V. und dem Hochschulsport der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder).



Hallo Sportfreunde.


Der USC Viadrina e.V. ist ein eingetragener Sportverein der Stadt Frankfurt (Oder) und damit nicht nur für Studenten und Mitarbeiter der EUV "offen" sondern auch für alle interessierten Bürger die sich sportlich betätigen und unser umfangreiches Angebot nutzen wollen.



Unser Angebot:

  • Fitness inkl. Sauna (schon ab 14,- Euro im Monat)
  • Trinkflat 5,- €  mtl. - und mtl. kündbar
  • kostenfreie Trainingsplanerstellung für unsere Mitglieder (nach Terminvereinbarung)
  • Betreuung durch Diplomsportlehrer und lizenzierte Trainer
  • Solarium
  • Kindersport in den verschiedensten Sportarten
  • Reha-Fitness
  • Rehabilitationssport
  • Seniorensport
  • Firmensport
  • sowie viele weitere Sportangebote von A wie Aerobic bis Y wie Yoga

 

  • super günstige Mitgliedsbeiträge
  • keine versteckten Preisfallen
  • max. Vertragslaufzeit beträgt nur 6 Monate
  • feste Kündigungstermine (31.03. und 30.09. eines Jahres)
  • extrem kurze Kündigungsfristen (3 Tage)
  • Möglichkeit der ruhenden Mitgliedschaft
  • preiswerte Tages-, Monats- und 10er Karten
  • Gutscheine für verschiedene Anlässe - z.B. zum Verschenken

 


Neuigkeiten und Info´s


Nachruf



Am 06.03.2020 ist unser ehemaliger Hochschulsportkoordinator der Europa-Universität Viadrina und stellvertretende Vorsitzende des USC Viadrina,

Manfred Fischer


verstorben.

15.04.1939   -   06.03.2020

Unsere Gedanken sind jetzt bei seiner Familie und Angehörigen.





Dirk Müller gewinnt in der V60.








Dirk Müller gewinnt beim 14. internationalen Pokalturnier um das "Schwert des Räuber Klemens" in Pritzwalk am 01.03. in der V60.


Glückwunsch!




Auszeichnung Fußball








Unser Trainer der Fußballer wurde vom Fußballkreis Ostbrandenburg für seine Arbeit und Verdienste im Land Brandenburg mit Verdienstnadel des Fußball-Landesverband Brandenburg ausgezeichnet.


Glückwunsch!




AStA-Cup im Fußball




Den diesjährigen AStA-Cup gewann die Mannschaft "Stiftung Wadentest" vor "Studentenwerk", "Tresentruppe" und dem USC II. Insgesamt nahmen 10 Mannschaften am Turnier teil. Die teilnehmende Mannschaft vom AStA war die einzige gemischte Mannschaft und schlug sich beachtlich im Turnier.



Glückwunsch!




Neu, Shotokan Karate!


Ab dem 18. November bieten wir auch Shotokan Karate in unserem Vereinsportfolio an. Trainiert wird dann immer Montags und Donnerstags in der Sporthalle der Friedensgrundschule. Näheres links unter dem Button Karate - Shotokan.




Aerobic

Wir suchen noch Kursleiter/innen für unser Aerobic-angebot. Wer sich angesprochen fühlt und Interesse hat, meldet sich bitte in unserem Sportbüro.

Obwohl unser Universitätssportclub Viadrina e.V. in Frankfurt (Oder) zu den jüngeren Sportvereinen der Stadt zählt (gegründet am 22. Juni 1994), mauserte er sich in den vergangenen 25 Jahren in der Mitgliederstatistik von 1999 (517 Mitglieder) bis 2019 (über 1800 Mitglieder) zum größten Sportverein der Stadt Frankfurt (Oder).
Dieser positive Entwicklungstrend konnte nur durch die gute Zusammenarbeit mit der Universität, dem AStA, dem Studentenwerk und der Stadt Frankfurt (Oder) erreicht werden.

Ein weiteres Aufgabengebiet und Ziel ist es der Jugend in dieser Region eine Chance zu bieten. Seit 2002 bildet der USC Viadrina erfolgreich Jugendliche zu Sport- und Fitnesskaufleuten aus. Des Weiteren besteht die Möglichkeit für Jugendliche ihr Freiwilliges soziales Jahr oder ein Schülerpraktikum beim USC Viadrina zu absolvieren.

Der Hochschulsport ist auf Leitungsebene und im aktiven Bereich fest in den USC Viadrina e.V. integriert. Die Studenten und Angestellten unserer Universität sowie alle anderen interessierte können in 23 Sportarten aktiv werden. Damit Ihr Euch umfassend über unseren Verein informieren könnt haben wir unsere Webseite zum September .2018 umgestellt. In den kommenden Wochen wird die Seite weiter ausgebaut.

Die Achtung der im Grundgesetz verankerten Menschenrechte sind für den Vorstand des USC Viadrina Frankfurt (Oder) e.V. und seinen Abteilungen und Gruppen oberstes Gebot. Der USC Viadrina setzt sich für den Schutz des Wohles von Kindern und Jugendlichen gegen Gefahren, Vernachlässigung, Gewalt und Missbrauch jeglicher Art ein.

 

 Viel Spaß bei der Nutzung

unserer Sportangebote.


wünscht das Sportteam
des USC Viadrina!




HINWEIS: Durch das klicken auf die hier u.a. Logos wird unsere Homepage
verlassen und auf
die Homepage des Anbieters weitergeleitet!
Dieses gilt auch für alle Links von Drittanbietern, welche auf unseren Seiten geschaltet sind.



wir werden unterstützt und gefördert durch:






Sportbüro

Logenstr. 3 - 15230 Frankfurt (Oder)
Eingang Nordseite vom Audimax
Tel. (0335) 5534 4367
Fax: (0335) 5534 4367


Sprechzeiten im Sportbüro

Montag - Freitag
08:30 - 22:30 Uhr


 Kontaktmöglichkeit, hier!
n


zuletzt aktualisiert am 01.04.2020 18:15:55

    neu:
   - Zeitungsartikel Gewichtheben eingefügt (17.03.)
   - Zeitungsartikel Schach eingefügt (13.03.)
   - Ergebnisse Fechten und Gewichtheben eingefügt (08.03.)
   - Ergebnisse Fechten und Zeitungsartikel Schach und Gewichtheben eingefügt (04.03.)
   - Wettkampfergenisse bei Gewichtheben und Schach eingefügt (01.03.)
   - Zeitungsartikel Bogenschießen eingefügt (28.02.)
   - Wettkampfergebnisse Schach eingefügt (10.02.)
   - Zeitungsartikel Bogenschießen, Schach und Fußball eingefügt (02.02.)
   - Zeitungsartikel Bogenschießen und Wettkampfergebnis Fechten eingefügt (18.01.)
   - Shotokan Karate als neues Angebot und Zeitungsartikel Fechten eingefügt (16.11.)
   - unter dem Button "Nachwuchssport" sind jetzt alle Abteilungen mit
     Kinder- und Jugendsportangeboten zu finden (17.09.)



so sind wir zu erreichen:

mit der  Straßenbahn  bis Haltestelle:

Brunnenplatz:      4
Zentrum:      1, 2, 3, 4
Europa-Universität:     
2, 3

mit dem  Bus  bis Haltestelle:

Brunnenplatz:      980, 981, 983, Nachtbus 1
Zentrum:      980, 981, 983, 984, Nachtbus 1
Europa-Universität:     
983

mit dem Auto:
siehe linke Anfahrtsskizze

zu Fuß:
siehe linke Anfahrtsskizze
Das USC - Team steht Euch in sportlichen Fragen und Angelegenheiten zur Verfügung.


hintere Reihe von links:
Dennis Grzywna, Martin Bouratn, Tino Kerber

mittlere Reihe von links:
Peter Schiller, Mike Kiefert, Dustin Stry, Philip Trawczynski

vordere Reihe:
Lilly Plathe, Torsten Bergk
 
Der USC Viadrina zeigt Flagge gegen Homophobie

und läuft mit
Regenbogenkapitänsbinde auf!

Besucherzähler seit 12. September 2018